Steckernetzteile – Was testet der TÜV hier eigentlich?

Wenn man mal beliebige Steckernetzteile von Geräten in seinem Technik-Sammelsurium durchmisst, kommt man auf erschreckende Werte.

Dennoch haben alle ein TÜV/GS-Logo. Die Frage ist doch dann, was der TÜV hier eigentlich misst?
*hmpf*
Beim oben abgebildeten Netzteil kamen z. B. 7.8V anstatt der darauf vermerkten 4.5V heraus…
Kann Geräte beschädigen.

*kopfschüttel*

2 Responses to “Steckernetzteile – Was testet der TÜV hier eigentlich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.